// SCHÖNE BÜCHER

Wir sehen nur, was wir wissen

Welche Überlegungen spielen bei der Gestaltung von Einbänden eine Rolle? Unsere Herstellungsleiterin Cosima Schneider lässt Sie hinter die Kulissen blicken und erklärt, wie der Einband des Buches Über die Natur der Dinge, eine Neuentdeckung eines alten Werkes von Lukrez, entstanden ist.

 

Zum Text „Wir sehen nur, was wir wissen“ →

Neu in der Büchergilde

Die Interessanten Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra Das Kapital des Staates Die Gierigen Der Zirkus der Diebe Kruso Ein ganzes Leben Kastelau Washington Square Ein Tropfen Zeit Das Geräusch der Dinge beim Fallen Über die Natur der Dinge Orient Das goldene Ei Die Lügen der Anderen Das rote Schaf der Familie Der Distelfink Die Geschichte der arabischen Völker Alle da

// GENOSSENSCHAFT

Stiller Teilhaber oder aktiver Botschafter – Sie haben die Wahl!

Mit der Gründung der Genossenschaft können Sie Ihre Idee der Büchergilde verwirklichen. Ob als Botschafter, Mitglied einer Arbeitsgruppe oder stiller Teilhaber – die Möglichkeiten der Mitgestaltung sind vielfältig. Gemeinsam mit Ihnen als Verbündete stehen wir ein für den Erhalt der Büchergilde-Buchkultur.

 

Mehr zur Genossenschaft →

// BUCHHANDLUNGEN

Zweimal Buchhandlung des Jahres

Zwei Partnerbuchhandlungen der Büchergilde wurden von der Zeitschrift BuchMarkt in diesem Jahr zur „Buchhandlung des Jahres 2014“ gekürt. Die Buchhandlung Dombrowsky in Regensburg bekam den Preis bereits zum zweiten Mal in der Kategorie Unabhängige Sortimentsbuchhandlung. In der Kategorie Newcomer wurde die Bernstein Verlagsbuchhandlung R² in Siegburg mit der Auszeichnung geehrt.

 

Zu allen Partnerbuchhandlungen →

// AKTUELLES

Glenn Greenwald: Die globale Überwachung

Das beste Buch zum Thema: Eine Fülle nie zuvor publizierter Geheimdokumente, die das ganze Ausmaß der Massenüberwachung ans Licht bringen. Brisant! Wichtig! Unbedingt zur Lektüre empfohlen!

 

Zum Buch →