Neu in der Büchergilde

Höllensturz Meine geniale Freundin Happy birthday, Türke! Die schwedischen Gummistiefel Die Vegetarierin Augustus Cox oder Der Lauf der Zeit Bühlerhöhe Käsebier erobert den Kurfürstendamm Der Gutachter Ach, eine Achterbahnfahrt Mr. und Mrs. Derdon Auferstehung Ewige Jugend Das Seelenleben der Tiere Licht aus dem Osten Als unser Deutsch erfunden wurde Der Mensch Martin Luther

// ARTCLUB

30. Deutsch-Niederländische Grafikbörse in Borken

Schon zum 30. Mal findet diese inzwischen bedeutendste deutsche Messe für Druckgrafik in der Stadthalle Borken statt. Eine Fachjury hat aus 120 Bewerbern, Grafiker/innen, Galerien, Editionen, Fotografen usw., 61 ausgewählt, die ihre Arbeit auf der Grafikbörse präsentieren können. Am Stand der Büchergilde treffen Sie den Künstler Peter Zaumseil

» Mehr

// BUCHHANDLUNGEN

Verdient! Deutscher Buchhandlungspreis 2016

Es gibt Grund zu feiern: Zwölf Buchhandlungen, die in ihrem Sortiment auch die Büchergilde präsentieren, wurden im Oktober in Heidelberg mit dem Deutschen Buchhandlungspreis 2016 ausgezeichnet. Wir gratulieren von Herzen und freuen uns, dass diese hervorragenden Buchhandlungen die Literaturgemeinschaft vertreten und Lesehungrige mit Büchern, Veranstaltungen und Beratung glücklich machen. 

» Mehr 

// GENOSSENSCHAFT

Vom Mitmachen und Zusammenkommen

Gisela Abts und Jürgen F. Bollmann erzählen, warum die Büchergilde Verlagsgenossenschaft eine Möglichkeit bietet, sich zu beteiligen und Gleichgesinnte zu treffen, und davon, welche Büchergilde-Ausgaben ihnen besonders gut in Erinnerung geblieben sind.

» Mehr 

// MANESSE

"Ein Verleger, der seine Bücher liebt, zieht ihnen was Ordentliches an."

„Stilvolle Klassikervermittlung“, lautet das Motto des Manesse Verlags, und es bezieht sich sowohl auf Inhalt als auch auf Ausstattung der Publikationen aus dem Hause Manesse. Laut den Stuttgarter Nachrichten macht dieser Traditionsverlag „schönste Bücher“, aber wie gestalten sich Arbeit und Alltag in einem Verlag mit so hohem bibliophilen Anspruch? Ein Gespräch mit Verleger Dr. Horst Lauinger.

» Mehr

// NEU IM PROGRAMM

Von vertikalen Doppelbären

Ach … Robert Gernhardt …! Man kann nicht genug von ihm bekommen, entdeckt immer wieder neue Seiten, Verse und Gedanken. Mit Witz nahm der Meister des Komischen die gesellschaftlichen Verhältnisse aufs Korn, mit bissigem wie liebevollem Hintersinn seine Zeitgenossen – und sich selbst. 

» Mehr

// BUCHHANDLUNGEN

Mit Büchern unterwegs, in Büchern daheim

Seit drei Jahren ist die Buchhandlung Anna Rahm – Mit Büchern unterwegs die Anlaufstelle für Büchergilde-Mitglieder aus Ravensburg und Umgebung. Dort hat Anna Rahm sich und ihrer Leidenschaft für das gute und schöne Buch ein Zuhause geschaffen. 


» Mehr

// VOLAND & QUIST

Literatur im Ohr

Die Büchergilde ist Mitglied im Freundeskreis der Kurt Wolff Stiftung zur Förderung einer vielfältigen Verlags- und Literaturszene. Von herausragenden Verlagen aus dem Kreis der Stiftung wählen wir regelmäßig drei Titel für Sie aus, um die Arbeit dieser Unabhängigen zu würdigen. Ein Gespräch mit dem Verleger Leif Greinus, der mit Sebastian Wolter einen Verlag für zeitgenössische urbane Literatur führt und diese auch zum Hörerlebnis macht. 

» Mehr

// ILLUSTRIERTES BUCH

Laufhäuser, Leuchtreklame, lilafarbenes Milieu

Ein Türke wird im Frankfurter Bahnhofsviertel erstochen. Ein Fall für die Polizei, doch die ermittelt nicht. Stattdessen tritt ein privater Ermittler auf den Plan, engagiert von der Ehefrau des Opfers. So weit, so realitätsnah? Philip Waechter illustriert für die Büchergilde Jakob Arjounis Happy birthday, Türke! Zusammen mit Lisa-Marie Schöttler war der Frankfurter Illustrator im Bahnhofsviertel unterwegs. 

» Mehr

// ILLUSTRIERTES BUCH

Ein Kultbuch ist zurück

Vor 29 Jahren, kurz vor Ende der DDR, erschien im Aufbau-Verlag eine illustrierte Ausgabe von Karel Čapeks Der Krieg mit den Molchen. Kurze Zeit später nahm die Büchergilde den Titel in Lizenz. Über die bewegte Entstehungsgeschichte des Buches und die aufwendige Gesamtgestaltung spricht Hans Ticha im Interview.
 

» Zum Interview mit Hans Ticha 

// TREUEBONUS

Vielen Dank für Ihre Treue!

Unsere hochwertige Buchkultur gibt es nur dank der vielen treuen Mitglieder, die sich seit Jahren bei der Büchergilde gut aufgehoben fühlen. Wir sagen DANKE und gewähren unseren langjährigen Mitgliedern einen Preisnachlass von 15 % bzw. 25 %.
» Zu den Treuepreisen